Cosentino Logo
Shape

Cosentino

Die Cosentino-Gruppe ist ein spanischer Hersteller, der Oberflächen für Architektur und Design herstellt und in 110 Länder vertreibt. Markenzeichen sind Silestone, Dekton, Eco by Cosentino oder Sensa by Cosentino. Das Unternehmen beschäftigt mehr als 4300 Mitarbeiter und ist im gesamten Produktionszyklus seiner Produkte präsent, von der Gewinnung des Rohmaterials wie Marmor oder Quarz bis zur Fertigstellung des Produkts. Cosentino steht für technologisch fortschrittliche Oberflächen und Designlösungen von hoher Qualität, die ein außergewöhnliches Ambiente schaffen. Der weltweite Marktführer für Oberflächen versteht Forschung als einen Prozess, der den immer anspruchsvolleren Bedürfnissen der Konsumenten gerecht werden will. Von der Ästhetik, über den Nutzen der Produkte, bis hin zu optimalen Produktionsprozessen, Cosentino ist führend in verantwortungsbewusster Visionierung.

Design

Die Marken von Cosentino bieten einzigartige Features, die mit zahlreichen nationalen und internationalen Awards ausgezeichnet wurden. Darunter ist unter anderen der renommierte Red Dot Design Award für das beste Produktdesign. Der Platinum Award bei den ADEX für exzellentes Design und der European Design and Environment Award.

  • Cosentino Dekton Küche Milar - Die Küchenwelt Thomas Brag in Duisburg und Bocholt
  • Cosentino Silestone Naturquarz Küche Eternal Noir Detail - Die Küchenwelt Thomas Brag in Duisburg und Bocholt
  • Cosentino Silestone Naturquarz Küche Eternal Noir - Die Küchenwelt Thomas Brag in Duisburg und Bocholt
  • Cosentino Silestone Naturquarz Küche Europea Classic Calatta - Die Küchenwelt Thomas Brag in Duisburg und Bocholt
  • Cosentino Silestone Naturquarz Küche Negro Stellar Sin Lampara Kücheninsel- Die Küchenwelt Thomas Brag in Duisburg und Bocholt
  • Cosentino Silestone Naturquarz Küche Silver Lake Kücheninsel- Die Küchenwelt Thomas Brag in Duisburg und Bocholt

Nachhaltigkeit

Cosentino investiert viel in die Nachhaltigkeit. 15 internationale Zertifizierungen gewährleisten den Gesundheits- und Umweltschutz. Das Unternehmen engagiert sich für Kunden, Lieferanten, Gesundheit, Sicherheit und vor allem für die Umwelt. Mithilfe eines ausgezeichnetem Managementsystem werden direkte und indirekte Auswirkungen auf die Natur und die Region kontinuierlich beobachtet. In den Jahren 2015 und 2016 wurden mehr als 1,8 Millionen Euro für den Kilmaschutz, Wasseraufbereitung und bessere Energieeffizienz investiert.