a Siemens glassdraftAir Tischlüfter | Dunstabzug von Siemens

Siemens Tischlüftungssystem glassdraftAir

Die Siemens glassdraftAir Tischlüftung – Auffällig unauffällig.

Frische Luft ohne störende Gerüche – die Siemens glassdraftAir Tischlüftung ist die ideale Ergänzung für offene Küchen und Wohnküchen. Bündig eingelassen in die Arbeitsfläche hinter dem Kochfeld, fährt der unauffällige Dunstabzug nur bei Bedarf hinaus und sorgt mit seiner starken Saugleistung für klare Sicht ohne Dampf.

Unaufdringliche Eleganz: das Design des glassdraftAir Dunstabzugs

Hier haben Sie alles perfekt im Blick: Dank des transparenten Designs der glassdraftAir Tischlüftung stört nichts das Blickfeld zwischen Ihnen und Ihrer Familie oder den Gästen. Die klare Linienführung und minimalistische Optik machen den Siemens Dunstabzug zu einem eleganten Küchenhelfer, der aufgrund seines flächenbündigen Einbaus eine optische Einheit mit dem Kochfeld bildet und im ausgeschalteten Zustand quasi gar nicht zu sehen ist. Ein besonderes Highlight: emotionLight Pro. Damit setzen Sie die glassdraftAir farblich in Szene – passend zu jedem Ambiente und jedem Anlass. Einfach in der Home Connect App aus 256 Farben wählen oder Ihren ganz persönlichen Farbton kreieren. So passt sich der Dunstabzug perfekt an Ihren Küchenstil an.

Siemens glassdraftAir: Das ungeahnte Powerhouse

Hinter dem minimalistischen Äußeren der glassdraftAir Tischlüftung von Siemens verbirgt sich maximale Leistung. Die innovative Guided Air Technologie erzeugt einen zusätzlichen Luftstrom und sorgt damit für eine rundum effektive und leiste Absaugleistung auf allen Kochzonen. Mittels Luftgütesensor wird die Saugleistung vollautomatisch an die Intensität von Dampf und Geruchsentwicklung angepasst. Die feine Sensorik ermöglicht es Ihnen, sich aufs Kochen zu konzentrieren, anstatt auf die Bedienung der Geräte. Übrigens: Der glassdraftAir Dunstabzug verfügt über spülmaschinentaugliche Filter. Diese sind leicht zu entnehmen und komfortabel zu reinigen.

Das perfekte Team: Siemens Kochfeld und glassdraftAir Tischlüftung

Nicht nur optisch scheinen das Kochfeld und die glassdraftAir Tischlüftung miteinander zu verschmelzen. Auch ihre Technik ist optimal miteinander verknüpft: Dunstabzug und Kochfeld kommunizieren per WLAN. So schaltet sich beispielsweise der Siemens Dunstabzug sofort automatisch ein, wenn Sie das Kochfeld benutzen. Die Steuerung ist dann ganz bequem über die Bedienelemente des Kochfelds möglich. Darüber hinaus können Sie die glassdraftAir auch via Home Connect App und mit gängigen Sprachassistenten steuern. So haben Sie die Hände frei zum Kochen – oder können die Lüftung jederzeit auch aus dem Wohnzimmer ein- und ausschalten. Die Home Connect App benachrichtigt Sie außerdem, sobald Sie den Filter reinigen müssen.

Energieeffizienzklassen

Sofern Elektrogeräte abgebildet werden, gelten folgende Informationen zu den Energieeffizienzklassen.

integrierter Dunstabzug: Energieeffizienzklasse B (Spektrum A+++ - D).